short info

koho lives and work in Bremen, German


Stipendien / Auszeichnugen — 2018 Residenzstipendium der Künstlerhäuser Worpswede, 2011–18 Projektstipendium WarteStelle, Senator für Kultur Bremen, 2015 Residenzstipendium in Ural Tscheljabinsk, Goethe-Institut Moskau und Robert Bosch-Stiftung, 2014 Residenzstipendium in Sankt Petersburg, Goethe-Institut Sankt Petersburg, 2014 Residenzstipendium in Berlin, Senator für Kultur Bremen, 2013 Residenzstipendium in Haifa, Senator für Kultur, 2012  20. Videokunstförderpreis Bremen, 2011 Residenzstipendium von basis-frankfurt e. V., Frankfurt am Main

Einzelausstellungen — 2019 LUCA. Galerie für Gegenwartskunst, Bremen, open your eyes. 2019 kouichi-fine-arts, Osaka, Japan (mit Noriko Yamamoto), 2018 Gästezimmer: psychogramm #01; als Teil der Ausstellung Korpys/Löffler: Personen, Institutionen, Objekte, Sachen. Kunstverein Braunschweig, 2018 Ausnahmezustand/calibrate. Projektraum Eichenhof, Künstlerhäuser Worpswede (Kat.), 2015 reciprocity+. OkNo Gallery, Tschelyabinsk, Russland, 2014 wenn du ein traum bist. plan.d., Düsseldorf 2014 Under a Hat. New Stage, Aleksandrinsky Theatre, Sankt Petersburg, Russland (Kat.) 2014 weiträumig abgesteckt. GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Kunstfrühling Bremen (Kat.) 2013 Under a Hat. Museum without Walls, Haifa, Israel (mit Eugenia Gortchakova) (Kat.), 2012 20. Videokunst Förderpreis Bremen. Paula Modersohn-Becker Museum in Kooperation mit dem Filmbüro Bremen (mit Eugenia Gortchakova), 2011 Schwindel der Freiheit. basis-frankfurt e.V., Frankfurt am Main (Kat.)

 

Gruppenaustellung — 2020 zuFALL. xpon-art gallery, Hamburg, 2019 3331 ART Fair 2019, Tokio, Japan, 2019 This is not a Photo . galerie mitte, Bremen, 2018 Ausnahmezustand / nomen nominandum. Künstlerhäuser Worpswede (Kat.), 2017 Artists Books for Everything. Zentrum für Künstlerpublikationen Museum Weserburg, Bremen, 2016 rien ne vas plus. Kunsthalle Lüneburg, 2016 abseits. Paula Modersohn-Becker Kunstpreis. Große Kunstschau Worpswede, 2016 PROZAC. PAK Palais für aktuelle Kunst, Glückstadt, 2015 Im Inneren der Stadt. Zentrum für Künstlerpublikationen, Museum Weserburg, Bremen, 2015 Augustina träumt. G.A.S- Station, Berlin, 2015 Dazwischentreten. Künstlerhaus Bremen (in Kooperation mit Mariann Steegmann Institut, Universität Bremen), 2014 unterTausend. Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin, 2013 Nordwestkunstpreis 2013. Kunsthalle Wilhelmshaven (Kat.), 2013 Schutzraum. Thealit-Lab 2013, Bremen (Kat.), 2012 Net at sight. State Art Museum, Novosibirsk / Russland (Kat.) 2012 Law and Order – Systeme und Freiheit in der Kunst. Elisabeth-Anna-Palais, Oldenburg, 2012 Privat Ownership. Städtische Galerie Bremen 2012, Me as a Stranger. CeC Academy of Electronic Arts, Sattal Estate, Indien (Kat.), 2010 no place Iike home. Raumkante, Kunst im öffentlichen Raum, Bremen (Kat.)

Veröffentlichungen — 2019 Artistbook Ausnahmezustand, nnbuch, ISBN 978-3-00-062322-6, 2018 Artist Newspaper — Studie Sieben, 20er Auflage, nnbuch, Bremen, 2017 Artistbook — #23.3 — zweite Schublade — Book on demand, 2016 Artistpages — Making the Cut, CROOKS, Australien, ISBN 978-168418382-1, 2016 Artistpages — Artist Directory, Kolaj-Magazin, Heft 16, Canada, 2015 Artistbook — Views, Kornelia Hoffmann, Zirka Books Bremen, ISBN 978-3-00-048052-2